freigehaltener Raum

Pikler Preis 2017

Es war ein Nachmittag Mitte Juni – strahlend wie die Preisträgerinnen – an dem in herzlicher und trauter Atmosphäre, ganz wie es Loczy entsprich, der Pikler Preis 2017 überreicht wurde an

Katalin Hevesi und Agnès Szanto

In einer lobenden Ansprache zeichnete Anna Tardos den vielfältigen Weg der Preisträgerinnen nach. Danach meldeten sich ehemalige Erzieherinnen, die zahlreich gekommen waren und Kalin und Agnes umringten zu Worte gemeldet. Viele persönliche Erinnerungen wurden ins Gedächtnis gerufen, voller Emotionen und Humor.

Prix P 2017